Baltic Bulls Kennel since 2000

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Nachzuchten

A-Wurf
geb.: 17.07.2002 - 3/3

Eltern: Sergeant Slaughter of Boyd & Baltic Bulls Baà neez


Avangur


Askur (R.I.P.)


Artali (R.I.P.)


Aleiga (R.I.P.)


Aradis


Ashildur

B-Wurf
geb.: 09.06.2004 - 3/6

Eltern: Ostergaard's Bandit & Baltic Bulls Baà neez


Bjarki


Blossi


Bildur


Bara (R.I.P.)


Brella


Bjalla


Bangsi (R.I.P.)


Blika


Blaer

C-Wurf
geb.: 14.06.2004 - 4/5

Eltern: Ostergaard's Bandid & Baltic Bulls Ashildur


Cnut (R.I.P.)


Carmac


Canute


Cathan (R.I.P.


Ciarda


Cailean (R.I.P.)


Caitlin


Calida (R.I.P.)


Casidhe

D-Wurf
geb.: 11.04.2006 - 6/4

Eltern: Ostergaard's Kaizer Nero & Baltic Bulls Baà neez


Dux (R.I.P.)


Drift (R.I.P.)


Drifhvit (R.I.P.)


Drusla


Dreyri


Dvalin (R.I.P.)


Dimmbra


Dis


Doppa


Dona

E-Wurf
geb.: 29.06.2008 - 7/4

Eltern: Thompson's Intimidator & Igraine von Avalon


In diesen Wurf hatten wir große Erwartungen gesetzt. Igraines Gesundheit war bis dato gut, leider hat sie unsere Erwartungen diese so an ihre Welpen weiterzugeben, nicht vererbt. Sie ist Ichthyosis-Träger, was leider erst nach ihrem ersten und letzten Wurf 2008 festgestellt wurde, und unter anderen ein Grund für uns persönlich sie aus der Zucht zu nehmen.
Von 10 lebenden (1 toter) Welpen aus dem Wurf 2008 haben vier Ichthyosis in verschiedenen Stadien, acht (incl. der vier von Ichthyosis betroffenen Hunde) unterschiedlichste Probleme mit ihren Knochen, wie Spondylose, Hüft- und/oder Ellbogendysplasie , eine Hündin leidet unter Epilepsie und im Allgemeinen kommen bei einigen noch mehr Dinge dazu.


Egraine


Erill


Eldir


Eik


Eyglo


Eldur


Eiric


Elfa


Elen von den Wegen


Elia


Etain

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü